Kurzfilme zum Thema Umwelt Jugendclub ALTE MOLKEREI Home Projekte Studio Gallery Kontakt Kinderkino Traeger Produkte
2015
federführender Bündnispartner war der  Bundesverband Jugend und Film = BJF, vor Ort vertreten durch Mitglied: Filmklub Güstrow e.V., Schule an der Ahornpromenade, Wildpark MV Regionale Schule "Richard Wossidlo" weitere Mitwirkende: - Marcus Rudolf, Wolfsbetreuer & Wolfsbotschafter NABU Mecklenburg-Vorpommern - Johannes Gierke: Regisseur und Filmemacher, Projekterfahrung mit Kindern seit 2009 - Gerd Simoni, Filmemacher, mehrere gemeinnützige Filmprojekte mit dem Filmklub Güstrow e.V. - Hannes Schützler: Kunstpädagoge und Drucker, leitete grafischen Druck für DVDs - Reinhard Jänsch Umweltpädagoge, Mitwirkung im 1 Bündnisprojekt - Daniel Zollfrank Schult, Filmemacher und Musiker, Mitwirkung auch im letzten Bündnisprojekt
           Kurzfilme zum Thema Umwelt                                  Projektzeitraum:  17.08. – 31.10.2015,                                  ca. 2 Projekttage / Woche +   Filmpräsentation                                  Teilnehmer:  38 zwischen 9 und 16 Jahre
Das Projekt begann mit der zentralen Frage, wie Kinder ihre Stadt sehen, widmete sich den heimischen Tierarten, den Menschen die hier leben, den Erfahrungen der Projektteilnehmer und ihrem eigenen Beitrag, den sie zum Thema Umwelt leisten können. Mit kindlicher Neugier wurden Perspektiven der Landschaft, vom grünen Gürtel der Stadt, der Wasserwege und vom Verhalten der Tiere mit der Kamera erstellt.
präsentierten wir am 16. und 17.04.16 in Rostock auf der Tier & Natur - Messe